Angelregeln

Furen Fvo

Angelregeln

Für einen nachhaltigen Fischbestand

Angelregeln für Furen Fvo

 

Angelschein berechtigt Sie zum Fischen mit 6 manuellen Stangen oder 10 Scherhaken / Eis Angelruten. Familienkarte ermöglicht es Kindern, bis zum Alter von 17 Jahren teilzunehmen.

 

Wenn die Lizenz durch ifiske.se gekauft wird, muss der Code aufgenommen werden.

 

Beim Trolling gelten maximal 6 Stangen pro Boot. Nur Stab-Paravans sind erlaubt. Eine vertikale Jigg-Fischerei sollte nicht in Tiefen von mehr als 10 Metern auftreten.

 

Fanggrenze für Stange / Engel Angeln für Hecht und Zander sind max 4 Stück jeder Spezies / Tag und Lizenz.

 

Um zukünftige Fischbestände zu gewährleisten, sind folgende

Abmessungen zulässig:

Hecht: min 50 cm max 80 cm

Zander: min 45 cm max 75 cm

Aal: min 55 cm

 

Keep Denk daran, dass::

  • Handelsfischerei ist nicht erlaubt.
  • Angeln mit Fallen, Netzen, Langleinen und Fischen für Krebse sind nicht in der Angelkarte enthalten.
  • Angeln ist in Årån, sowie zwischen Furens und Flårens Fischereizonen verboten.
  • Die Nichtbeachtung der Regeln des Fischereischutzungsgebiets wird verfolgt. Verstöße können zu einem Fischfang im Fischereizone führen. Die Kaufgebühr ist nicht erstattungsfähig.
  • Die Karte ist persönlich und nicht übertragbar. Es muss beim Angeln getragen und auf Anfrage präsentiert werden

 

Für Informationen über die Fanglizenzpreise und den Verkauf von Fangerlaubnissen,

Bitte sehen sie Angelkarten.

 

Boot zu vermieten:

Bengt Karlsson, Lagmansryd, Rydaholm

Tel: +46-(0)370-65 60 36

 

Fragen zum Angeln, bitte kontaktieren Sie uns:

Gunnar Sibbmark, Lagmansryd Furen

Tel: +46-(0)370-65 60 55